Die Mat­te ist hei­lig!

Die Kampf­sport­mat­te wird nur bar­fuß mit ex­tra So­cken oder mit Mat­ten­schu­hen be­tre­ten. War­um ist das so?

Ei­ner­seits soll die Mat­te sau­ber und hy­gie­nisch blei­ben, um Krank­hei­ten vor­zu­beu­gen.

Auf der an­de­ren Sei­te ist die Mat­te ein Ort wo sich völ­lig un­ter­schied­li­che Men­schen sehr eng und und un­ver­stellt be­geg­nen. Es ist auf der Mat­te kein Platz für Ego oder Schön­fär­be­rei.

Ihr müsst euch nicht ver­beu­gen, son­dern zieht die Schu­he und So­cken aus und ver­lasst den all­täg­li­chen Bo­den und trai­niert.

Kein Ge­heim­nis kei­ne Eso­te­rik! Nur ein­fach ma­chen!

Veröffentlicht in Allgemein.